logo

 

Sponsoren

An diesem Wochenende waren Hanna, Laura, Leon und Michael für Baden in Bern am L'Ours de Berne im Einsatz.

Samstag:
Laura und Leon vertraten am Samstag den FECB. Laura hat sich gegenüber ihrem letzten Turnier nochmals verbessert. Leider aber verletzte sich Laura während den zweitletzten Gruppen-Gefecht an der  Hand. Trotz Schmerzen hat Laura weiter gemacht und dies mit Erfolg. Laura wurde erst im 16er Finale gestoppt durch die spätere Finalistin.

Leon hat sich auch nochmals verbessert, doch leider war diesmal das Glück nicht auf seiner Seite. Er hat gekämpft und alles gegeben, doch leider nicht immer alle Angriffe in Treffer umsetzen können. Somit schied Leon bereits in der Vorrunde knapp aus.

Resultate Samstag: Laura wurde 26. und Leon wurde 13. in ihren Kategorien.

Sonntag:
Hanna und Michael zeigten am Sonntag ihr Können. Hanna hat sich gegenüber ihrem letzten Turnier markant verbessert. Ihre Disziplin auf der Bahn half ihr, ihr Erstes Frei-Los zu holen. Leider aber konnte sie von ihrer guten Ausgangslage nicht profitieren und schied im 8er Finale aus.

Michael, der nach der Auszeichnung zum Fechter des Jahres seine Leistung bestätigen wollte, hat bis jetzt sein bestes Turnier gefochten.  Er hat alles gegeben und setzte sein aller ersten Fusstreffer gegen einen Gegner, der einen Kopf grösser war.

Resultat Sonntag: Hanna wurde 9. und Michael 44. In Ihren Kategorien.

Am Samstag war Bigna als Chef Coach für unsere beiden Junioren im Einsatz. Am Sonntag war Andi und Tamas für die Fechter da. Herzlichen Dank für eure Unterstützung.

Wir vom FeCB gratulieren unseren Fechtern für ihre tollen Leistungen.

L'Ours de Berne 2016 - Homepage Fechtclub Bern

  • 20160305_1140582
  • 20160305_1458432
  • 20160306_0947382
  • 20160306_1243392